Eslarn – Brunnen: Da geht nix voran, oder?

Wie auf diesen aktuellen Bildern sah der vergangenen Samstag durch den Bayerischen Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (CSU) eingeweihte “Brunnen” bereits an diesem Samstag-Nachmittag aus. Seitdem hat sich nichts mehr getan. Vielleicht plant man ja, den vom Amberger Kulturverein “Bohéme” spendierten Bierbrunnen derart zu belassen, und die Bronzeskulptur gar nicht mehr  aufzusetzen. Vom Verkaufserlös für […]

Continue Reading
Capri23auto@pixabay.com, Lic.: CCO

Boundless stupidity? The future will show it.

As you have already heard, the Germany Parliament have agreed on a rigid border regime. Refugees who are already registered in one country but are in another EU state will be sent back to the country of initial registration. So far so good. In the health sector, more than 50,000 people of the nursing staff […]

Continue Reading

Aphadolie – News worldwide – This day

  Air toxique : un cocktail de molécules encore largement méconnu AREVA : Les eaux radioactives d’une ancienne mine d’uranium s’écoulent directement dans la rivière L’US Army investit 650 000 dollars pour se procurer des armes non létales tirant des cartouches… au piment ! Antarctique : sous la glace, un volcan se réveille après plus de 2 000 […]

Continue Reading

Der deutsche Asylstreit und mögliche Ursachen

Seit einigen Wochen erleben wir in Berlin ein Gezancke und Gestreite rund um die sog. “Flüchtlingskrise”. Seitdem der Bundesinnenminister aus dem Freistaat Bayern kommt, scheint es noch irrwitziger vor sich zu gehen. Vielleicht liegen die Ursachen ganz woanders. Nnachdem es scheinbar gerade auf die Bereitschaft der insgesamt nur 40 Mio. Einwohner umfassenden Visegrad-Staaten ankommt Flüchtlinge […]

Continue Reading

Gefälligkeitsberichte gewünscht?

Wundern muß es nicht, was uns gestern Abend jemand leider noch etwas undetailliert per email berichtete. So soll jemand in Eslarn anlässlich einer vorangegangenen kritischen Berichterstattung zu Ortsgeschehnissen bei den – einem? – Gemeindeoberen so in Ungnade gefallen sein, dass diese die berichterstattende Person nicht nur für ein aktuelles Ereignis von der Gästeliste gestrichen, sondern […]

Continue Reading