Markt gegen Kirche? Eslarns “Frühschoppen-Problem”!

Richtig, so weit mußte es kommen, denn traditionell hatte die Röm.-Kath. Kirche die um deren Gottesdienstgebäude liegenden Gastwirtschaften über Jahrhunderte “gut unter Kontrolle”. Jetzt, da diese auch in der Marktgemeinde Eslarn nahezu nicht mehr existent bzw. auf das berücksichtigende Wohlwollen kirchlicher Vereinigungen angewiesen sind, tun sich andere Destinationen auf, und sollen dem Tourismus und dem […]

Continue Reading

Eslarn – TopNews: Finanzminister Füracker weiht AWO Eslarn-Zentrum ein.

Überraschung geglückt! Heute gegen 13.00 Uhr fand die christkatholische Segnung des “Zoigl-Pentaptychons” vor dem Eslarner Rathaus statt. Vorgenommen durch den gebürtigen Eslarner und langjährigen Wolfratshausener Dekan, Pfarrer i.R. Herbert Zimmermann. Dieser war als Mitglied der “Münchner in Eslarn” (Verein der schon Diözesan-Kirchenmusikdirektor Georg Friedrich Zimmermann im Jahr 1992 eine Gedenktafel im Eslarner Rathaus-Foyer verehrte.) extra […]

Continue Reading

Ohne Brunnen vor den Toren – Eslarn weiht den Brunnen ein.

Immer wieder ein Erlebnis sind die Festivitäten in der Marktgemeinde Eslarn. So wurde für den heutigen Samstag-Nachmittag ab 14.30 Uhr die Einweihung eines, der selbstgebrauten Bierspezialität “Zoigl” gewidmeten Brunnens durch den Bayerischen Finanzminister Albert Füracker (CSU) angekündigt. Wie Sie dem Bild von kurz vor 13.00 Uhr entnehmen können, ist man schon bei den Vorbereitungen für […]

Continue Reading